TÜV Sachkunde Seminar & Prüfung Elektro & Industrie Thermografie

In Kooperation mit dem TÜV Rheinland, bieten wir Semianre Workshops und Zertifizierungen für Einsteiger und Fortgeschrittene an...

1.095,00
inkl. MwSt.
Versankostenfrei innerhalb Deutschland, Österreich, Niederlande, Belgien, Luxemburg
In den Warenkorb

Operatorschulung Elektrothermografie am 29.08.-30.08.2018

Zweitagesseminar Operatorschulung Elektrothermografie

 

Welche typischen Fehler werden bei der Erstellung und Interpretation von thermografischen Bildern gemacht? In diesem Seminar lernen Sie, thermografische Bilder zu bewerten und die richtigen Schlussfolgerungen daraus zu ziehen. Was muss bei der Bedienung von Wärmebildkameras zwingend beachtet und berücksichtigt werden? Wir geben Ihnen wertvolle Tipps zur Handhabung der Geräte.

 

Inkl. Prüfung zum Sachkundenachweis nach den Regularien der TÜV Rheinland Akademie

 

Themenschwerpunkte

  • Basiswissen Infrarotthermografie
  • Industrielle Diagnostik: Elektrische Betriebsmittel, mechanische Betriebsmittel, Anlagen- und Maschinendiagnostik
  • Thermografie als Inspektionsmethode in der Instandhaltung
  • Kostenersparnis durch Infrarotthermografie
  • Grenztemperaturen, Fehlerklassifizierung, Arbeitssicherheit
  • IR-Thermografie an elektrischen Betriebsmitteln in Nieder-, Mittel-, und Hochspannungsanlagen: IR-Reporte, Fehlerbewertung
  • IR-Thermografie an mechanischen Betriebsmitteln: Erläuterung von technologischen Prozessen, IR-Reporte, Fehlerbewertung
  • Dokumentation, Normen und Richtlinien

 

Im Preis enthalten sind Lehrgangsunterlagen, Kalt- und Warmgetränke, 2 Mittagessen. Der Veranstaltungsort sind unsere Schulungsräume in Viersen.

Mehr anzeigen >>


Operatorschulung Elektrothermografie am 29.08.-30.08.2018

1.095,00inkl. MwSt.
Versankostenfrei innerhalb Deutschland, Österreich, Niederlande, Belgien, Luxemburg

Zweitagesseminar Operatorschulung Elektrothermografie

 

Welche typischen Fehler werden bei der Erstellung und Interpretation von thermografischen Bildern gemacht? In diesem Seminar lernen Sie, thermografische Bilder zu bewerten und die richtigen Schlussfolgerungen daraus zu ziehen. Was muss bei der Bedienung von Wärmebildkameras zwingend beachtet und berücksichtigt werden? Wir geben Ihnen wertvolle Tipps zur Handhabung der Geräte.

 

Inkl. Prüfung zum Sachkundenachweis nach den Regularien der TÜV Rheinland Akademie

 

Themenschwerpunkte

  • Basiswissen Infrarotthermografie
  • Industrielle Diagnostik: Elektrische Betriebsmittel, mechanische Betriebsmittel, Anlagen- und Maschinendiagnostik
  • Thermografie als Inspektionsmethode in der Instandhaltung
  • Kostenersparnis durch Infrarotthermografie
  • Grenztemperaturen, Fehlerklassifizierung, Arbeitssicherheit
  • IR-Thermografie an elektrischen Betriebsmitteln in Nieder-, Mittel-, und Hochspannungsanlagen: IR-Reporte, Fehlerbewertung
  • IR-Thermografie an mechanischen Betriebsmitteln: Erläuterung von technologischen Prozessen, IR-Reporte, Fehlerbewertung
  • Dokumentation, Normen und Richtlinien

 

Im Preis enthalten sind Lehrgangsunterlagen, Kalt- und Warmgetränke, 2 Mittagessen. Der Veranstaltungsort sind unsere Schulungsräume in Viersen.


Mehr anzeigen >>


Themenschwerpunkte

 

• Basiswissen Infrarotthermografie

• Industrielle Diagnostik: Elektrische Betriebsmittel, mechanische Betriebsmittel, Anlagen- und Maschinendiagnostik

• Thermografie als Inspektionsmethode in der Instandhaltung

• Kostenersparnis durch Infrarotthermografie

• Grenztemperaturen, Fehlerklassifizierung, Arbeitssicherheit

• IR-Thermografie an elektrischen Betriebsmitteln in Nieder-, Mittel-, und Hochspannungsanlagen: IR-Reporte, Fehlerbewertung

• IR-Thermografie an mechanischen Betriebsmitteln: Erläuterung von technologischen Prozessen, IR-Reporte, Fehlerbewertung

• Dokumentation, Normen und Richtlinien

 

Zielgruppe

Sie benutzen thermografische Bilder in Ihrem beruflichen Umfeld und wollen mehr Sicherheit in der Handhabung von Wärmebildkameras und bei der Auswertung der optisch grafischen Messergebnisse erlangen.

• Qualitäts- und Sicherheitsingenieure

• Produktionsleiter

• Instandhalter im elektrischen Bereich

 

Weitere Informationen

Die Operatorschulungen sind eine optimale Grundlage für die Stufe 1 Schulung. Kenntnisse zur Bedienung der Messgeräte ist Voraussetzung!

 

Prüfung durch den TÜV Rheinland | Sachkundenachweis

Im Anschluss an den Zweitagesworkshop haben Sie die Möglichkeit, Ihr Wissen schriftlich prüfen zu lassen und mit einem Zertifikat der TÜV Rheinland Akademie abzuschließen.

 

Referent

Erfahrene und zertifizierte Fachreferenten

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2017 ROEDER Mess-System Technik by Heiner Roeder