UAV SYSTEME DROHNEN

Speziell für UAV Systeme und Drohnen, bieten wir verschieden Wärmebildkameras für unterschiedliche Einsatzbereiche.

 

Visuelle Systeme für SECURITY, FEUERWEHR, BEHÖRDEN, REHKITZ ORTUNG, WILDBEOBACHTUNG

 

Messende Systeme zur Überprüfung von PV ANLAGEN, GEBÄUDETHERMOGRAFIE, INDUSTRIETHERMOGRAFIE

Der Einsatz einer Wärmebildkamera zur Untersuchung von PV-Modulen bietet viele Vorteile. Im Gegensatz zu vielen anderen Messverfahren kann man bei einer Thermografie Anomalien sofort erkennen. Voraussetzung für eine gute Messung ist aber der richtige Winkel der Kamera zu den Solarmodulen und eine optimale Sonneneinstrahlung von mind. 500W/m².

 

Gerade bei großen Dachflächen, Freilandanlagen oder schlecht zugänglichen Objekten hat sich der Einsatz von Flugdrohnen mit Wärmebildkamera als effektiv und sinnvoll erwiesen. Für diese Anwendung haben wir ein eigenes Systementwickelt und umgesetzt, welches schnell bei professionellen Anwendern und Dienstleistern Zuspruch fand.



Für optimale Messergebnisse ist eine hohe Pixelauflösung notwendig. Damit die Drohne eine sinnvolle und praxisgerechte Flugzeit hat, ist das geringe Gewicht einer Wärmebildkamera wichtig. Außerdem sollte die Wärmebildkamera mit verschiedenen Objektiven ausrüstbar sein und eine interne Videofunktion haben. Das Wichtigste ist aber die Fokussierung der Bilder, damit die Aufnahmen scharf sind und die Messergebnisse auch über eine Software ausgewertet werden können.

 

Durch ein Livestreaming des Videosignals kann der Operator das Echt– oder Infrarotbild der Wärmebildkamera auf einem Bildschirm oder in einer Videobrille am Boden sehen. Mit einer externen Fernbedienung wird die Kamera per Funk fokussiert und kann manuell vollradiometrische Bilder in der Kamera abspeichern. Durch die gleichzeitige Aufnahme von Digitalbildern kann man bei der Auswertung leicht die Module zuordnen.

 

Vorteile unserer IR-Drohne

 

- Octocopter mit Vollausstattung ( GPS, Notflugprogramm, etc…)

- Flugzeit je AkkuPack (Drohne) ca. 30 Minuten

- Reichweite ca. 500m und Flughöhe 150m vom Piloten

- Wärmebildkamera mit Funkfernbedienung zur Fokussierung und Video Livestream

- Abspeicherung von vollradiometrischen Wärmebildern in der Kamera, Videospeicherung

- Aufnahme von Digital und Wärmebildern gleichzeitig

 

Durch das geringe Gewicht können die FLIR Module auch bei kleineren Coptern bzw. Drohnen eingesetzt werden. Es gibt eine große Anzahl von sinnvollen Anwendungen, die den Einsatz einer IR-Drohne wirtschaftlich machen. Für Dienstleister mit festen Märkten im Bereich Thermografie wird das Portfolio und Serviceangebot erweitert.



Wärmebildkameras für UAV Systeme / Drohnen

FLIR DUO

Nicht messende Wärmebild- kamera mit einer Auflösung von 160x120 Pixel für Feuerwehr, Security, Wildbeobachtungen

FLIR DUO R

Radiometrisch messende Wärmebildkamera mit einer Auflösung von 160x120 Pixel. Ideal für den Einstieg im Bereich PV Kontrolle, Gebäude- und Dachthermografie

FLIR VUE Pro R 640

Die neue FLIR VUE Pro R ist eine vollradiometrische, messende Wärmebildkamera mit 640x480 Pixel und verschiedenen Objektiven für den Profi Thermografen

FLIR Zenmuse XT 640R

Das FLIR DJI Zenmuse Gimble XT mit FLIR VUE 640R als Komplettsystem für DJI Dorhnen und andere UAV Hersteller.

 

FLIR Dohnen UAV Systeme im Einsatz

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2017 ROEDER Mess-System Technik by Heiner Roeder